Turbo-Marinieren: Rezept für würzige BBQ – Marinade

Der Sommer kommt mit großen Schritten und der passionierte Griller hat bestimmt schon seinen Grill aus dem Winterschlaf erwachen lassen. Zeit für frische Rezepte zum Grillen. Warum Grillrezepte hier im Blog eine Rolle spielen?

Ganz einfach: Es geht um das Marinieren von gutem Grillgut. Das geht mittels Vakuumbehälter oder Vakuumbeutel in wenigen Minuten und das Fleisch ist fertig. Das von mir in der Überschrift genannte „Turbo-Marinieren“ eignet sich daher auch für „Schönwetter-Griller“ die kurzentschlossen grillen möchten und Fleisch dafür gekauft haben.

Los geht es mit dem ersten Rezept für eine würzige BBQ-Marinade nach amerikanischem Vorbild. Es ist besonders etwas für Griller, die es deftig und sehr aromatisch mögen.

Rezept für würzige BBQ – Marinade

Turbo-Marinieren: Rezept für würzige BBQ – Marinade
Prep time: 10 mins
Total time: 10 mins
Serves: 4
Ingredients
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Sojasauce
  • 3 EL Sherry, trocken
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 2 gehackte Schalotten
  • ¼ TL gemahlener Piment
  • ¼ TL gemahlene Nelken
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Fleur de Sel zum abschmecken
Instructions
  1. Alles miteinander vermengen
  2. Mit Fleur de Sel abschmecken
  3. Fleisch in den Vakuumbehälter legen
  4. Mit der Marinade vermengen
  5. Vakuumieren
  6. Ca. 10 Minuten im Vakuum lassen
  7. Lecker Grillen!

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*